Golfen mit Herz 2019

Sozialprojekte

€ 55.000 zu Gunsten krebskranker Kinder in der Steiermark

Rund 16 Millionen Euro konnte die Stiftung seit der Gründung im Jahr 1997 erzielen.

Eine beachtliche Summe, auf die man durchaus stolz sein kann. Diese finanziellen Mittel werden durch Spenden und die „Golfen mit Herz“ Charity-Turniere aufgebracht. Die Erlöse aus diesen Veranstaltungen werden ausschließlich zur Unterstützung von hilfsbedürftigen krebskranken Kindern und Jugendlichen verwendet.

Die Verteilung erfolgt in enger Zusammenarbeit mit verschiedenen Krebshilfe-Organisationen vor Ort, wie z.B. mit Krebshilfe-Organisationen, Fördervereinen für krebskranke Kinder sowie mit psychosozialen Dienststellen von onkologischen Kinderkliniken, die direkten Zugang zu den betroffenen Familien haben. Ausbezahlt wird die Unterstützung dann direkt an die betroffenen Familien in der Region des jeweiligen Veranstaltungsortes.

Das jährliche Charity-Turnier wird von Michael & Tina Stöckl im GC Gut Murstätten ausgetragen und dank zahlreicher Sponsoren konnte 2019 ein Scheck im Wert von € 55.000 übergeben werden.

Auch FuP zählt sein vielen Jahren zu den Unterstützern dieses besonderen Sozialprojekts.

Weitere Informationen finden Sie unter:http://www.golfenmitherz.com/home.at.html

Foto-Credit: GEPA PICTURES

Bildnachweis: v.l.n.r. Michael & Tina Stöckl (FuP), Szak Krameritsch, Elvira & Siegmund Birnstingl (Stiftung Golfen mit Herz), Nikolaus Skene (GC Gut Murstätten), Dr. Günter Paulitsch (Präsident GC Gut Murstätten)